Termine...
Hier sehen Sie einige Termine. Um selbst einen Termin zu erfassen, klicken Sie hier: Termin erfassen

Termintyp: Anzahl: Sortierung:
 
Anzahl der gefundenen Einträge: 15
Termin 1-10Termin 11-15

VINTAGE ZITHER - Zithermusik beim HeurigenMi. 22.07.2020
19:00 - 21:00
Friseurmüller
1190 Wien, Hameaustraße 30-32

Anmeldung: Tel.: 440 14 14 und per Email


mit Cornelia Mayer und Überraschungsgästen

Eintritt: Frei
E-Mail: friseurmueller@aon.at
Bild Anzeigen
drucken

Kultursommer 2020 beim Friseurmüller - Vorwiegend heiter Mi. 29.07.2020
20:00 - k.A.
Friseurmüller
1190 Wien, Hameaustraße 30 - 32

Anmeldung Tel.: 01/440 14 14 und per Email


ein musikalisch-literarischer Ohrenschmaus mit
Rudi Hausmann - Literatur
Cornelia Mayer - Zither

Eintritt: Frei
E-Mail: friseurmueller@aon.at
Bild Anzeigen
drucken

Arosa Music Academy - Termin für Akkordeon und SaxophonSo. 16.08.2020
09:00 - k.A.
Arosa - Schweiz

Anmeldefrist: bis Ende Juni 2020
https://www.musikkurswochen.ch/kurse/Arosa+Music+Academy+I+–+Meisterkurse+auf+höchstem+Niveau/192


Dozenten Akkordeon: Stefan Hussong, Grzegorz Stopa
Dozenten Saxophon: Lars Mlekusch, Christian Wirth, Timothy McAlister

Kosten siehe Homepage - unten
Link: https://www.musikkurswochen.ch/kurse/arosa+music+academy+i+–+mei Datei: Info
Bild Anzeigen
Ende Sa. 22.08.2020
09:00 - k.A.
drucken

Kultursommer 2020 beim Friseurmüller - Vintage Zither-KirtagSo. 23.08.2020
11:00 - 14:00
Friseurmüller
1190 Wien, Hameaustraße 30-32

Anmeldung per Tel.: 01/440 14 14 und per Email


Zithermusik mit Anabelle Herrmann und Cornelia Mayer zum Kirtags-Brunch

Eintritt: Frei
E-Mail: friseurmueller@aon.at
Bild Anzeigen
drucken

Karl Valentins RiesenblödsinnDo. 03.09.2020
19:30 - k.A.
Südbahnhotel am Semmering

Karten und Infos unter der Homepage - siehe unten


Kultursommer Semmering mit Herrmann Beil, Therese Affolter - Literatur
und Cornelia Mayer an der Zither

Kartenpreise siehe Homepage unten
Link: https://www.kultursommer-semmering.at/suedbahnhotel
Bild Anzeigen
drucken

"Oberösterreichische Bauernmesse"So. 20.09.2020
09:30 - k.A.
Pfarrkirche Puchenau

"Oberösterreichische Bauernmesse" von Andreas Danter und Angelika Fürthauer. Zum Erntedankfest spielen die Kuchltischmus und der Puchenauer Dreigesang. Orgel zum Volksgesang: Ulrich Sulzner

Eintrittspreise nicht bekannt
Bild Anzeigen
drucken

37. VAMÖ-Lehrerfortbildungsseminar für Zither, Mandoline und GitarreFr. 09.10.2020
12:00 - k.A.
Bundesinstitut für Erwachsenenbildung, Seminarzentrum bifeb
5360 St. Wolfgang/Strobl, Bürglstein 1-7

Organisation: Ilse Bauer-Zwonar




Kosten noch nicht bekannt
E-Mail: bauer-zwonar@vamoe.at
Bild Anzeigen
Ende So. 11.10.2020
09:00 - 12:00
drucken

24. Alpenländischer VolksmusikwettbewerbDo. 22.10.2020
09:00 - k.A.
Innsbruck

Anmeldung: bis Ende Juni


öffentliche Wertungsspiele - Verkaufsmesse - Musizieren in der Stadt und im Congress - Volkstanzabend - Festabend

siehe Homepage (unten)
Link: www.tiroler-volksmusikverein.at
Bild Anzeigen
Ende So. 25.10.2020
09:00 - k.A.
drucken

38. VAMÖ Akkordeon-WettbewerbSa. 24.10.2020
ganztägig
Waldmüllerzentrum
1100 Wien, Hasengasse 38

Durch die Coronakrise konnte der Wettbewerb im März nicht stattfinden, der neue Termin ist im Oktober 2020

ANMELDESCHLUSS: 1. Sept.2020
Nenngebühr: € 25,-/für VAMÖ-Mitglieder € 15,-


Der Eintritt zu den Festkonzerten ist frei.
Zählkarten sind erhältlich beim Organisator.

Organisation und Auskunft: Mag. Heinz Ebenstein +43 650 668 3222
Ausschreibung und Anmeldung siehe Datei

Eintritt: Frei
E-Mail: akkordeon@vamoe.at Datei: Info Anmeldung: Anmeldeformular
Bild Anzeigen
Ende So. 25.10.2020
09:00 - 19:00
drucken

Herbstkonzert - 1. Steyrer-ZithervereinSo. 08.11.2020
17:00 - k.A.
Gasthaus Zöchling
4400 Steyr / Münichholz, Schuhmeierstr. 20

Auskunft: Josef Schoder 0676/831 30 726 und per E-Mail (siehe unten)


Mitwirkende:
1. Steyrer-Zitherverein
Musikal. Leitung: Anita Quatember und Josef Schoder
musikal. Gäste: Bäuerinnen Chor Waidhofen/Ybbs

Eintritt:
VVK: € 13,-
AK : € 15,-
E-Mail: info@zitherverein-steyr.at
Bild Anzeigen
drucken

Termin 1-10Termin 11-15

gefördert von


Bundeskanzleramt Kunst & Kultur


 


Wien Kultur


Wiener Volksbildung


Favoriten Kultur