Termine...
Hier sehen Sie einige Termine. Um selbst einen Termin zu erfassen, klicken Sie hier: Termin erfassen

Termintyp: Anzahl: Sortierung:
 
Anzahl der gefundenen Einträge: 30
Termin 1-10Termin 11-20Termin 21-30

Adventkonzert "Konzert in Rot Weiß Rot" mit dem Akkordeonmusikverein FORTEDi. 10.12.2019
19:00 - 21:30
Haus der Begegnung XX,
Raffaelgasse 11-13, 1200 Wien

Silvia Gassenbauer, Obfrau Forte
Tel.: 0680 209 86 19


Der Musikverein Forte lädt herzlich zum Adventkonzert in den 20sten Bezirk
Es werden nur Stücke aus Österreich oder von österr. Komponisten und auch Weihnachtslieder gespielt, also "Konzert in Rot Weiß Rot"

Eintritt: Frei
E-Mail: gottfried.gassenbauer@chello.at Link: www.musikverein-forte.at
Bild Anzeigen
drucken

Konzertabend Heinrich BiegenzahnFr. 13.12.2019
20:00 - 21:30
Klaviergalerie, Kaisersaal, Kaiserstraße 10, 1070 Wien (nähe Mariahilfer Straße/Westbahnhof oder Zieglerstraße - U3)

Karten zu 15.-Euro an der Abendkasse(Saaleingang)
sowie online: www.oeticket.com


Heinrich Biegenzahn (Akkordeon,Klarinette) - Maria Panayiotidou (Klavier)
Programm:
Johann Sebastian Bach Partita c-Moll, BWV 826 (Akkordeon)
Wladislaw Solotarjow Sonate Nr. 2 für Akkordeon
- Pause -
Giorgos Thymis Suite pour le Piano
Astor Piazzolla Bordell 1900 Café 1930

Eintritt: € 15.-
E-Mail: hbiegen@hotmail.com Link: www.klaviergalerie.at (news) Datei: Info
Bild Anzeigen
drucken

AdventmarktFr. 13.12.2019
18:00 - k.A.
Seefeld, Zentrum

es spielen die Absamer Zitherdirndln

Eintritt: Frei
Bild Anzeigen
drucken

Langenzsersdorfer MusikantInnen-StammtischSa. 14.12.2019
16:00 - 20:00
2103 Langenzersdorf, Alleestraße 85
Lokal: Seeschlachtwirtin

jeden 2. Samstag im Monat


Willkommen sind alle Instrumente (unverstärkt),
TänzerInnen, SängerInnen,
LiteratInnen und ZuhörerInnen.
Gratisparkplätze ausreichend vorhanden.

Eintritt: Frei
E-Mail: akkordeonklang@gmail.com Link: https://www.facebook.com/groups/433217824067104/?ref=bookmarks
Bild Anzeigen
drucken

Wiltener AdventSa. 14.12.2019
20:00 - k.A.
Innsbruck, Wiltener Basilika

u. a. mit der Fallbachmusig (Isolde Jordan & Harald Oberlechner

Eintritt: Frei
Bild Anzeigen
drucken

30. Puchenauer AdventsingenSo. 15.12.2019
19:00 - k.A.
Pfarrzentrum Puchenau

Mitwirkende: Kuchltischmusi, Puchenauer Dreigesang, Kirchenchor Puchenau, Bläserquartett des MV Pöstlingberg-Lichtenberg
Sprecher: Michael Haderer
Gesamtleitung: Ulrich Sulzner (Orgel)

Eintritt: Freiwillige Spenden
Bild Anzeigen
drucken

Advent anno dazumal mit dem Schwechater ZithervereinSo. 15.12.2019
16:00 - 17:35
Gasthaus Felmeyer "im Himmel"
2320 Schwechat, Neukettenhofer Straße 2-8/1

Reservierung unter 0664 125 12 49 Frau Weiss
Einlass 15Uhr.
Es besteht die Möglichkeit bis eine viertel Stunde vor Konzertbeginn Kaffe und Kuchen zu bestellen.


Der Schwechater Zithverein lädt zu seinem jährlichen Adventkonzert ein.





Eintritt: Freie Spende
Bild Anzeigen
drucken

Akkordeonkonzert Heinrich BiegenzahnSo. 15.12.2019
15:00 - 16:00
Musikschule Tulln, Hauptplatz 16, 3430 Tulln

Heinrich Biegenzahn (Akkordeon)
ProgrammJohann Sebastian Bach Partita c-Moll, BWV 826 (Akkordeon)
Frédéric Chopin Etude cis-Moll, op. 25/7 (Akkordeon)
Wladislaw Solotarjow Sonate Nr. 2 für Akkordeon:


Eintritt: Frei
E-Mail: hbiegen@hotmail.com Link: www.musikschule-tulln.at Datei: Info
Bild Anzeigen
drucken

"Weihnachten in den Bergen" - Benefizkonzert für Licht ins DunkelDi. 17.12.2019
19:30 - k.A.
Innsbruck, Dom zu St. Jakob

u. a. mit Harald Oberlechner, Zither

Eintrittspreise nicht bekannt
Bild Anzeigen
drucken

DER KALENDER WIRD SCHON DÜNN - musikalisch-literarische WeihnachtslesungDo. 19.12.2019
20:00 - 21:00
Roter Salon der ÖSTIG, 1010, Wipplingerstraße 20

Reservierung unter: +43 676 74 84 180 oder office@zitherinthecity.com


Feste wie Weihnachten sind eine besondere Zeit - mit sorgfältig ausgewählter Literatur und stimmungsvollen Zitherklängen.
Rudi Hausmann - Lesung
Cornelia Mayer - Wiener Zither
Hinsetzen - zurücklehnen - entspannt zuhören - sich auf Weihnachten freuen.

Eintritt: Frei
Link: www.zitherinthecity.com
Bild Anzeigen
drucken

Termin 1-10Termin 11-20Termin 21-30

gefördert von


Bundeskanzleramt Kunst & Kultur


 


Wien Kultur


Wiener Volksbildung


Favoriten Kultur